Geld zählen & prüfen
Weitere Produkte


Übersicht

Sie sind hier: geldzähler

Bei einem Geldzähler oder auch Geldzählmaschine unterscheidet man in Münzzählmaschinen und Banknotenzählmaschinen. Die Funktionsweisen sind bei beiden Maschinenarten je nach Anforderung sehr umfangreich und reichen von der einfachen Stückzählung, über die Sortierung (überwiegend bei Münzzählern), bis hin zur integrierten Echtheitsprüfung des Geldes.


Bei Banknotenzählmaschinen gibt es einfache Geräte, die nur die Stückzahl einzelner vorsortierter Banknoten zählen, bis hin zu Zählmaschinen die problemlos gemischte Banknotenstapel zählen. Diese Zählmaschinen sind mittels verschiedener Sensortechniken in der Lage, die Werte und die Echtheit  einzelner Geldscheine in gemischten Stapeln selbst bei hoher Zählgeschwindigkeit zu ermitteln.


Münzzählmaschinen oder Kleingeldzähler eignen sich zur Zählung, Verarbeitung und der Sortierung von Münzen. Im Allgemeinen ist das Münzaufkommen nach der Stückzahl deutlich größer als bei Geldscheinen, weshalb Maschinen mit Sortierfunktion sehr viel weiter verbreitet sind. Professionelle Münzzählmaschinen verfügen über gewisse Ausstattungsdetails (wie die Echtheitsprüfung), die das Arbeiten erleichtern.

 

 

 



rapidcount

V 30

rapidcount

T 275

Banknotenzählmaschine

ST 150

 

 


Münzzählmaschine CS 50 Münzzählmaschine CS 150 Münzzählmaschine CC 800